Kopfabbildung (Kopie) (Kopie)
31.01.2019

DeLuTa 2018 - Besucher, Aussteller

Feedback


Mittwoch 5. Dezember, 9 Uhr. Die 9. DeLuTa öffnet die Tore, zum zweiten Mal in Bremen. Der Start für zwei Tage Lohnunternehmer-Themen an jeder Ecke. Über 12.500 Besucher waren dabei. 270 fördernde Mitglieder präsentierten ihre Produkte, in fünf Sälen liefen 70 Vorträge und Diskussionen. Und das sei schon verraten: Diese DeLuTa sollte eine der Besten werden.

Im DeLuTa-Jahr brennt kurz vor dem Start in der Geschäftsstelle BLU und Service GmbH die Luft. Die Hektik steigt, je näher die DeLuTa kommt. Routine gibt es jetzt zur 9. DeLuTa, aber sie ist eben „Stets im Wandel“ und das spüren die Macher wie die Besucher.

Auch das Ehrenamt ist gefordert und bringt sich ein. Das beginnt schon wenige Meter nach dem Eingang mit der Kartenkontrolle. Seit der ersten DeLuTa managen das Szenario rund um den Einlass Lohnunternehmer aus dem Ehrenamt und der DeLuTa-Arbeitsgruppe. Ohnehin muss betont werden: die komplette Orga der DeLuTa wird zum sehr hohen Teil verbandsintern gemanagt. Bisher natürlich vorneweg von Alfred Schmid und Diana Husse.

Rückblick

zur Übersicht